Emil und die Ente

Emil hat eine Plüschente, die für Emil ein großes Rätsel ist.

Sie taucht immer mal wieder für eine Viertelstunde an ungewöhnlichen Orten auf. Heute hat er sie unter dem Teppich entdeckt. Dafür wird sie dann geschüttelt und angeknurrt. Tja, es ist nicht leicht, zum Personal eines größenwahnsinnigen Diktators zu gehören.

20140203-213318.jpg

20140203-213329.jpg

20140203-213342.jpg

Dieser Beitrag wurde unter Emil, Hund, Merkwürdigkeiten abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>