Guten Morgen! Verkehrskontrolle! Bitte öffnen Sie mal Ihren Kofferraum!

Emil und ich haben gerade Urlaub und waren heute früh an unserem Lieblingswaldrand auf Erkundungsrunde. Wenn man dort (Forsthaus Kalkofen) an einem Wochentag morgens unterwegs ist, trifft man nicht viele Menschen. Wenn überhaupt, dann nur solche, die wirklich Zeit haben und in aller Ausführlichkeit mit dem Hund wandern, Radfahrer, Reiter, gelegentlich einen Langstreckenjogger… denn das Forsthaus ist wirklich sehr weit draußen. Auf einem Parkplatz begegneten wir dann auch dem freundlichen Nordic-Walking-Rentnerpaar, das uns beim Durchqueren eines Baches so nett gewunken hatte. Beide standen am Auto, der Kofferraum war geöffnet, und wechselten ihre Schuhe. Emil interessiert sich derzeit sehr für Stöcke. Und Nordic-Walking-Stöcke, die man zusammenklappen kann, hatte er noch nie gesehen. Also lief er freudig wedelnd auf das Auto des Paares zu, sprang am Kofferraum hoch, lehnte sich gemütlich auf seine Unterarme, äh, Vorderpfoten, und schaute sich in aller Ruhe den Kofferraum an. Es hätte ja sein können, daß sich genau in DIESEM Kofferraum DAS Stöckchenparadies befindet, von dem Emil schon immer geträumt hat.
Da half kein “Stopp!”, “Hier!” oder sonstwas mehr. Emil verfolgte seinen Plan.
Das Paar reagierte sehr gelassen und freundlich. Emil bekam sogar die Tasche vom Warndreieck vorgeführt. Großzügig durfte er sich alles ansehen. Als er dann endlich wieder meine Richtung einschlug und ich mich zerknirscht mit so etwas wie “er will immer alles ganz genau wissen”, entschuldigte, sagte der Mann: “Naja, er hat ja Recht, wenn er das immer macht, vielleicht ist ja dann irgendwann endlich mal ein Auto dabei, das den ganzen Kofferraum voller Fleischwurst hat! Man darf die Hoffnung nie aufgeben!”

Dieser Beitrag wurde unter Emil, Gesehen, Hund abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>