Monatsarchive: Juni 2012

KURZE PAUSE

Hier findet gerade eine kurze Pause statt. Nächsten Montag (02.07.) geht es in alter Frische weiter!
Logonette

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Rilke

Du musst das Leben nicht verstehen, dann wird es werden wie ein Fest.
Gerade habe ich bei tadellos.himmelblau. den wunderschönen Kappus-Brief von Rilke wiederentdeckt und mich sehr darüber gefreut! Sehr!
Wer ihn lesen will, klickt hier.
 

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Tomatensaft im Flugzeug

Kurz vor meinem Abflug kam mit Freunden das Thema “Tomatensaft im Flugzeug” auf.
Alle fragten sich verwundert, warum – sogar bei Kurzstreckenflügen – die meisten Fluggäste statt Softgetränke wie Cola oder Limo, Saft oder Kaffee, lieber Tomatensaft trinken.
Ich habe ein bisschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Essen&Trinken, Merkwürdigkeiten | Hinterlasse einen Kommentar

Camino 2012

Veröffentlicht unter Gelernt, Gemacht, Jakobsweg, Neuland, Rückblick | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Abschied

Veröffentlicht unter Jakobsweg, Neuland, Rückblick | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Kap Finisterre – Das Ende des Caminos

Am Ende der Welt!
Der Camino hat sein Versprechen erfüllt und ist zu Ende.

Ich bin froh am Ziel angekommen zu sein und gleichzeitig sehr traurig darüber, daß der Weg und diese Reise nun zu Ende sind.
Dieser Camino, die vielen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jakobsweg, Neuland | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Kurz vor Fisterra

17km mit starkem Wind und Regen wie aus Eimern.
Wir sind zwar noch nicht ganz am Ende der Welt angekommen, aber das werden wir heute oder morgen schon noch schaffen. Die gesamte Strecke von Cee hat es GESCHÜTTET. Mein Regencape … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jakobsweg | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Cee

Am Meer, 15km vor Fisterra
Endlich das Meer!
Morgen noch 15km und dann sind wir am Ende der Welt angekommen!

Veröffentlicht unter Jakobsweg | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Über den Dächern von Santiago de Compostela

C. ist da!
Und bei der Führung übers Dach der Kathedrale ist niemand runtergefallen!
Morgen geht es Richtung “Ende der Welt”.

Veröffentlicht unter Jakobsweg | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Mercado de Abastos

Ich mag die Märkte im Süden.
Ich mag die Farben von Obst und Gemüse. Ich mag sogar den Fischgeruch.
Wenn ich zu Hause ganz viel Sehnsucht danach habe, dann gehe ich in die Kleinmarkthalle in Frankfurt.
Hier bedaure ich es gerade sehr, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jakobsweg, Schöne Ecken | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar