Archiv der Kategorie: Neuland

Abschied von Herrn S.

Daß wir erschraken, da du starbst, nein,
daß dein starker Tod uns dunkel unterbrach,
das Bisdahin abreißend vom Seither:
das geht uns an; das einzuordnen wird
die Arbeit sein, die wir mit allem tun.
(Rainer Maria Rilke)
Nie werde ich mich daran gewöhnen, dass zu meinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gelernt, Loslassen, Neuland | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Emils erste Patientin…

Die erste Patientin, die Emil jemals gesehen hat, war heute bei unserem einstündigen Klinikbesuch Frau S.
Frau S. sitzt im Rollstuhl, kann nicht besonders viel sprechen (Aphasie) und hat einen Hund.
Emil hat vermutlich noch nie vorher einen Rollstuhl gesehen. Fahrräder machen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesehen, Hund, Neuland | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Autofahren

Ich habe heute von meinem Hund gelernt, daß es sich nicht lohnt, wenn man sich vor einem Ereignis sehr große Sorgen macht!
Ich hatte mir die ganze Zeit überlegt, wie ich Emil dazu bewegen kann, die Autotransportbox zu mögen und entspannt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gelernt, Gemacht, Hund, Neuland | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Emil

Jetzt habe ich einen Hund!
Abholen, Autofahren und Ankommen waren überhaupt kein Problem. Kein Jammern, Fiepen, Jaulen oder Bellen.
Emil ist cool!
Heute hat er schon die Vogeltränke im Garten durchpflügt und im Moment ist er mit einem kleinen Karton beschäftigt, in dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hund, Neuland | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Morgen …

… ist der große Tag!
Körbchen gerichtet, Leckerlis stehen bereit, und ich genieße zum letzten Mal Wohnung und Garten in Struktur und Ordnung. Ich habe heute einen Großeinkauf gemacht, denn so schnell werde ich wohl keinen Supermarkt mehr von innen sehen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hund, Neuland | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Noch …

mal schlafen!

Veröffentlicht unter Hund, Neuland | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Umzug

Damit Emil künftig auf der Arbeit schnell an die frische Luft kann, habe ich mit einer Kollegin das Büro getauscht. Vom dritten Stock ins Erdgeschoss! Nun sind es genau 120 sec. bis zur nächsten Wiese, wenn man nicht mit “Oooh, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hund, Neuland | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Noch …

… mal schlafen!

Veröffentlicht unter Hund, Neuland | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Countdown

Noch IIIII IIIII mal schlafen!

Veröffentlicht unter Hund, Neuland | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

… wie der Mops im Haferstroh!

Wenn man sich den letzten Blogeintrag genauer ansieht, stellt man fest, daß ein neuer Blogleser einen Kommentar geschrieben hat. Emil.
Der Kommentar hat mir so sehr gefallen, daß er mir wiederum ein Blogeintrag wert ist. Ich zitiere:
“Emil wollte nun auch mal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hund, Neuland | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar