Archiv der Kategorie: Loslassen

Glück

Sich selbst genug sein, sich selbst eine gute Gesellschaft sein können, das ist ein großes Glück. Nicht in Krisenzeiten bemerkt man, wie stabil und stark man ist. Häufig funktioniert man hier einfach. Sondern in Zeiten des Leerlaufs und der Stille … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gelernt, Loslassen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Abschied von Herrn S.

Daß wir erschraken, da du starbst, nein,
daß dein starker Tod uns dunkel unterbrach,
das Bisdahin abreißend vom Seither:
das geht uns an; das einzuordnen wird
die Arbeit sein, die wir mit allem tun.
(Rainer Maria Rilke)
Nie werde ich mich daran gewöhnen, dass zu meinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gelernt, Loslassen, Neuland | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar